PCI DSS

Ein internationales Regelwerk für Datensicherheitsstandards

Der Payment Card Industry Data Security Standard (PCI DSS) ist ein von führenden Unternehmen des Bankensektors (Visa, Mastercard, American Express, Discover und JCB) entwickelter Datensicherheitsstandard.

Die “Verarbeiter” oder ” Aufbewahrer” sensibler elektronischer Zahlungsdaten, wie z.B. Zahlungsdienstleister wie Lyra oder E-Händler, die ein eigenes Zahlungsportal entwickelt haben, unterliegen daher einer jährlichen Prüfung, die durchgeführt wird, um sicherzustellen, dass das maximale Sicherheitsniveau gewahrt wird. Darüber hinaus sind vierteljährliche interne und externe Scans geplant, um die Einhaltung der Vorschriften zu gewährleisten.

PCI DSS legt Betriebsabläufe fest, implementiert sie und sorgt für eine kontinuierliche Überwachung der für die Kartenzahlung erforderlichen Sicherheitseinrichtungen. Der Payment Card Industry Data Security Standard wird ständig weiterentwickelt; heute entspricht Lyra der Version 3.2, der neuesten Version, die am 1. November 2016 eingeführt wurde und höchste Sicherheitsanforderungen erfüllt.

Eine Zertifizierung, die jedes Jahr erneuert wird.

PCI DSS konformSeit 2009 ist Lyra PCI DSS zertifiziert und garantiert Ihnen eine hochsichere und zuverlässige Lösung. Diese Garantie ist für den E-Commerce zwingend erforderlich, um die Bankdaten der Käufer im Internet zu schützen. Sie verlangt unter anderem, dass Kaufleute und Drittanbieter:

 

  • Investitionen in eine IT-Systemarchitektur, die den Payment Card Industry Data Security Standards entspricht.
  • Die Implementierung von Verfahren zur Formalisierung der Aufgaben im Zusammenhang mit der IT und der physischen Sicherheit von Gebäuden und Produktionsstätten.
  • Die Verwendung von HSM-Karten zur Ver- und Entschlüsselung.

Sehen Sie sich das PCI DSS 2020-Zertifikat von Lyra an.

 

Was garantiert die PCI DSS-Zertifizierung für E-Händler?

  • Risikokontrolle durch Sicherung Ihrer E-Commerce-Seiten und -Kosten
  • Ausgereifte Vision von der Sicherheit Ihres Informationssystems
  • Langfristig wettbewerbsfähig sein gegenüber Wettbewerbern, die trotz der Risiken einen sofortigen Gewinn bevorzugen.